Termine / Anmeldung

 

* AKTUELL AUCH BERATUNG PER TELEFON & ZOOM MÖGLICH *

 

Vortrag

 

"Die Macht der Gedanken"

Termin: 24.03.21 Beginn 18:00 Uhr

Ort: Würzbachtalhalle in Niederwürzbach

 

 

Seminare / Workshops

(Die Seminare sind für jede/n geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.)

 

"Das Geheimnis des sich Verliebens!"

Die meisten Paare in unserer westlichen Welt kommen zusammen, indem sie sich verlieben.

Verliebtheit ist ein ganz starkes Gefühl. Warum verliebe ich mich nun gerade in diesen Menschen und nicht in irgendjemand anderen, zum Beispiel meinen Nachbarn oder vielleicht den Kollegen oder...?

Und hat das etwas mit mir zu tun?

Ein spannendes Seminar mit vielen Aha-Erlebnissen, die zur Besserung der Beziehungsqualität beitragen.

Und Singles erfahren, wo sie bei der nächsten Partnerschaft bewusster hinsehen sollten.

Termin: 28.04.21 (Mittwoch) und 29.04.21 (Donnerstag), 19:00 - 22:00 Uhr

Ort: Schmelz, Vitarium (Praxis)

 

"Was mich stark macht"

Der Schlüssel zu einem glücklichen und erfolgreichen Leben liegt in mir selbst. Ich kann in mir selbst Halt finden und meine eigene Kraft bewusst spüren, damit es mir stetig besser geht.

Mit speziellen Übungen werden innere tragende Kräfte aktiviert, das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist unterstützt und Spannungen abgebaut.

Termin: 05.05.21 (Mittwoch) und 06.05.21 (Donnerstag), 19:00 - 21:00 Uhr

Ort: Schmelz, Vitarium (Praxis)

 

"Die fünf Sprachen der Liebe"

Jeder Mensch braucht etwas anderes, um sich geliebt zu fühlen.

Erleichterung verschaffen uns hierbei die fünf Sprachen der Liebe.

Wer die Liebessprache seines Partners kennt und selbst zu sprechen lernt, wird sowohl die Kommunikation in der Beziehung erleichtern, als auch für mehr Zufriedenheit sorgen und ein Mehr an Liebe bekommen.

Ich verspreche Ihnen: Der Abend wird spannend.

Termin: Jeweils am Mittwoch, dem 19.05.21 und Donnerstag, dem 20.05.21, 19 bis 21 Uhr

Ort: Schmelz, Vitarium (Praxis)

 

"Sag JA zu dir selbst!"

Ja zu sich zu sagen und damit gut für sich selbst zu sorgen, macht unser Leben und das der Menschen um uns herum reich und erfüllt. Wissenschaftliche Forschungsergebnisse belegen, dass Menschen, die gut für sich sorgen, sich weit schneller von Lebenskrisen erholen, weniger zu Ängsten, Depressionen und Burnout neigen.

Ist es denn möglich, die alten Muster der Selbstzweifel und Selbstvorwürfe aufzulösen und im Gegenzug Selbstakzeptanz und Selbstfürsorge einzuüben? Die moderne Hirnforschung beantwortet diese Fragen mit einem klaren JA.

Termin: 14.06.21 (Montag), 19 bis 21 Uhr

Ort: Tanz- und Begegnungszentrum Annette Blasius/ Im Hammerter Grund/ Merzig - Brotdorf

 

"Der innere Dialog"

Wie uns unsere inneren Stimmen beeinflussen

Unsere Gedanken entscheiden darüber, ob das Leben, das wir führen, befriedigend oder unbefriedigend, spannend oder langweilig, glücklich oder unglücklich, erfüllt oder unerfüllt ist. Unsere Gedanken sind die Baumeister unseres Schicksals.

Termin: jeweils am Mittwoch, 23.06.21 und 24.06.21 je 19 bis 21 Uhr

Ort: Schmelz, Vitarium (Praxis)

 

"Gesünder denken"

Jeder von uns schleppt mentalen Ballast mit sich herum, der unsere Seele belastet und uns in Stresssituationen bringt.

Man kann sagen, dass 90 Prozent unseres Stresserlebens darauf zurückzuführen ist, wie wir im Vorfeld über eine Herausforderung denken.

Ändern wir unsere Gedanken, kann sich dies darauf auswirken, wie unser Gehirn mit dem übrigen Körper kommuniziert.

Die Folge ist: Mehr Gesundheit, Leichtigkeit und Freude!

Termin: Jeweils am Mittwoch, dem 14.07. und Donnerstag, dem 15.07.21, 19 bis 21 Uhr

Ort: Schmelz, Vitarium (Praxis)

 

"Ermutigung, der Schlüssel zum Kind"

Wer Kinder hat, der weiß, dass Erziehung jeden Tag auf`s Neue eine Herausforderung sein kann.

Eines der wichtigsten Elemente der Erziehung ist es, Vertrauen aufzubauen und den Kindern die richtige Ermutigung zu geben, die sie für ihre Entwicklung zu stabilen und selbstsicheren Persönlichkeiten benötigen.

Dazu dürfen wir Eltern den Boden bereiten und uns dabei gut fühlen.

Termin: 07.07.21 (Mittwoch) und 08.07.21 (Donnerstag) je 19 bis 21 Uhr

Ort: Schmelz, Vitarium (Praxis)

 

"Anders denken - Anders leben!"

"Ändere deine Gedanken, dann ändert sich dein Leben!"
Das klingt so einfach, aber ob es funktioniert?
Jeder Mensch gestaltet sein Leben nach der Beschaffenheit seiner Gedanken. Diese können uns stärken, aber auch sehr einschränken.
Hier lernen Sie, hinderliche Gedankenmuster hinter sich zu lassen und Ihr Denken und Handeln in eine neue Richtung zu lenken, die Ihnen gut tut.

Termin: 06.10.21, 18 bis 20 Uhr UND 13.10.21, 18 bis 21 Uhr

Ort: Gleichstellungsstelle Merzig

 

Weitere wiederkehrende Seminar-Themen:

 

"NEIN, die große Herausforderung unserer Zeit! NEIN sagen tut gut!"

Studien belegen: 80 % aller Menschen können schlecht NEIN sagen.

Allzu häufig sagen wir JA, weil wir uns anderen anpassen. Oft genug um des lieben Friedens willen oder um die Beziehung nicht zu gefährden. Wem es gelingt, Unangenehmes zu sagen, ohne unangenehm zu sein, dem wird es zukünftig leichter fallen, öfter NEIN zu sagen.

 

"Gelassenheit beginnt im Kopf"

Viele Menschen tragen mentalen Ballast mit sich herum, der die Seele belastet. Geht es der Seele nicht gut, geht es auch dem Körper nicht gut. Belastende Gedanken sind ein ernst zu nehmender Stressfaktor und Krankheitsauslöser. Deshalb suchen wir Wege, mit Stress auslösenden Faktoren einen besseren Umgang zu leben.

Denn: Stress beginnt im Kopf! ABER: Gelassenheit auch!

 

"Meine innere Atmosphäre gestalten"

Eine positive innere Atmosphäre ist gesund, sowohl für unsere Seele als auch für den Körper. Was können wir nun tun?:

Unsere Überzeugungen hinterfragen und evtl. in eine andere Richtung lenken.

Den Blick bewusst auf das Positive richten und dann: Selbstbestimmt handeln und leben.

 

Supervision

 

Supervision hilft, die berufliche Praxis und das eigene Handeln durch die Betrachtung aus einer größeren Distanz zu überdenken. Damit fördert Supervision die Fachkompetenz und begünstigt unsere Entwicklung und verbessert nachhaltig die Qualität beruflicher Arbeit und erhöht die Arbeitszufriedenheit.

Nächste Termine: jeweils samstags am 17.04.21 und 09.10.21 von 10-17 Uhr

Ort: Schmelz, Vitarium (Praxis)

 

Trainings

Nächste Trainings-Termine auf Anfrage